Rauhhaarteckel von der Eifeler Höh FCI
 
  Home
  Herzlich Willkommen
  Aktuelle Nachrichten von unseren Teckelchen
  Unsere Mädels
  Wurfkiste
  => B-Wurf vom 31.Oktober 07
  => C-Wurf
  Post von den Eifeler Höh FCI Teckel
  Rüden für gewisse Stunden
  Kontakt
  Wir suchen ein Zuhause
  Rauhhaarteckel vom Dornenfeld FCI
  Pinnwand
  Hundeschule
  Links, nicht nur für Teckelfreunde
  Gästebuch
  Schaut mal hier gibt es Bilder von: Teckel, Dachshunde, Dackel oder wie auch immer sie auch heißen mögen..
  Topliste von Teckelzüchter und Teckelfreunde
B-Wurf vom 31.Oktober 07
"

Am 18.01.08 ist nun auch der kleine Brahms ausgezogen. Er lebt jetzt als Prinz Brahms bei einem teckelerfahrenden Ehepaar in der Nähe von Limburg. Und somit haben alle unsere Welpen ein tolles zu Hause gefunden. Und bei uns ist wieder Ruhe eingekehrt. Wir wünschen allen neuen Welpeneltern viel Spass und Freude mit ihrem neuen Familienmitglied. Und freuen uns jetzt schon auf viele viele Bilder.


Am Wochende 05.01 u. 06.01.2008 sind Brandy und Beethoven ausgezogen. Hier ist es sehr ruhig geworden. Beethoven wohnt jetzt in Dormagen und Brandy nur ein Dorf weiter. Und sie  wird die Hundeschule besuchen und somit dürfen wir mit erleben wie sie erwachsen wird. Später soll sie sogar auf Ausstellungen gehen was uns besonders freut. Ja und nun ist nur noch der kleine Brahms hier. Und er wird mal ein ganz toller Kerl werden. Er hat ein klasse Gebiss und ein super tolles Haar richtig harsch wie man so schön sagt. Für diesen tollen Kerl wird noch das passendende zu Hause gesucht.




Und sein Bart kommt jetzt auch,die ersten Stoppeln sind schon da. Wenn Sie intresse an diesem kleinen Kerl haben, rufen Sie doch einfach mal an.
Tel. 02251 / 861465


Nun sind sie schon fast 8 Wochen alt. Und man kann sie kaum noch fotografphieren.  


Unsere Lottenkinder sind zauberhafte Wesen und auch noch sehr schön. Sie feiern mit uns ihren ersten Heiligenabend, und an so einen besondern Tag gibt es auch was besonders für die Dackelkinder. 


Am 27. Dezember haben die Drei ihren Termin beim Tierarzt und am 29. Dezember kommt die Zuchtwartin um nach zuschauen ob auch alles dran ist was an einem Dackel gehört. Und somit kommen wir hier langsam aber sicher zum Ende der Welpenzeit in unserem Haus. Betthoven zieht Anfang Januar aus. 


Der kleine Brahms sucht noch ein Dackel zu hause und Brandy darf nur dann ausziehen wenn wir Menschen finden die sich bereit erklären mit ihr auf Zuchtschauen zu gehen. 


So ein schönes Mädel gehört auf dem Laufsteg. Sie ist halt eine Schönheit.





Heute ist der 1. Advent.

Und somit sind die Zwerge 4 Wochen und 4 Tage alt. Sie sind alle Drei pfiffige kleine Dackelchen. Die erste Wurmkur haben sie hinter sich gebracht. Auch mit dem fressen von fester Nahrung klappt auch schon klasse. 
Beethoven hat schon seine neue Familie gefunden, er zieht Anfang Januar aus. Der kleine Brahms sucht noch seine Familie, aber auch er wird über kurz oder lang diese finden. Und dann ist ja noch das Mädel, die kleine Brandy. Sie bleibt erst mal, wer weiß wo es sie mal hinzieht.




Beethoven und Brahms




Brandy




Brany und Beethoven




Beethoven




Brahms.






Sonntag, den 18.November

Nun sind sie schon 2 1/2 Wochen und somit 19 Tage alt. Sie haben sogar ihre Augen schon auf und versuchen auf ihre kleine Dackelbeine zu stehen. 




Leider ist der kleine Balthasar mit 15 Tagen gestorben. Er war immer der Kleinste und der Schwächste. Und deshalb sind die B`s nur noch zu dritt.




Am 31.Oktober 07 hat 
Karlotta vom Dollweg nach 
Eibisch vom Dornenfeld FCI 
3,1 Zwergrauhaarteckel gewölft.


Karlotta hat alle vier Welpen allein und instinktsicher zur Welt gebracht. Darauf sind wir sehr stolz, obwohl wir mit dem Nachwuchs erst ab dem 01.November 07 gerechnet haben. Aber sie hat halt ihren eigenden Kopf, so ist sie unsere Lotte.



 
Drei Jungs und ein Mädel, eine tolle Leistung für ihren ersten Wurf. Mutter und Kinder sind wohl auf und das ist das wichtigste. 
Hier nun das Geburtsgewicht:
 
Rüde blaues Bändchen 125 gr. 
Rüde rotes Bändchen    153 gr. 
Rüde grünes Bändchen 150 gr.
zwei Wolfskrallen 
Hündin lila Bändchen      132 gr. 

Die Hündin ist dürrlaubfarbend und so wie es aussieht auch ein Rüde. Im Moment sieht es so aus als seien die andere zwei Jungs dunkelsaufarbend, aber hier will ich mich noch nicht fest legen, es können auch dürrlaubfarbende Jungs werden. Lassen wir uns mal überraschen. 

Die Hündin und der dürrlaubfarbende Rüde stehen im Moment nicht zum Verkauf !!



 
   
Werbung  
  "  
Es waren schon 39404 Besucher (96131 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=